Sauerteigbrot
Mail: info@dng-stavanger.no?subject=Bitte schickt mir Informationen zur DNG Home. Vorstand. Veranstaltungen. Mitgliedschaft. Bilder. Rezepte.  Links.

Norsk-Tysk Selskap i Stavanger

Deutsch-Norwegische Gesellschaft in Stavanger

Veranstaltungen


News:


17.06.2018, Kajakpaddeln am Lutsivatnet (für Mitglieder)




Share on Facebook
750gr Roggenschrot, 1.25l Wasser und einen Eßlöffel Sauerteig verrühren.

Ansatz ungefähr 12 Stunden stehen lassen bis sich Blasen bilden. Diese

Zeit ist sehr stark von der Qualität des Sauerteigs und der Temperatur abhängig.

750gr Weizenmehl, 2TL Sirup und 2EL Salz unterrühren.

Nach Belieben Sonnenblumenkerne, Sesam oder ähnliches dazugeben.

Alles gut verrühren und 1 EL vom Teig abnehmen und in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahren (Sauerteig für das nächste Mal).

Teig auf zwei Backformen verteilen (ca. ¾ gefüllt).

Teig ungefähr 12 Stunden in der Form gehen lassen (bis der Teig sich circa 10% gehoben hat).

30 Minuten bei 220 Grad und 40 Minuten bei 180 Grad backen.
Brote sofort aus der Form nehmen und abkühlen lassen

PS: Der Sauerteig kann bei Familie Lahmeyer abgeholt werden.

Es bilden sich Blasen.

Der Teig wird in der Maschine geknetet.

Die Brote vor dem Backen.

Die fertigen Brote. Schmeckt wirklich wie zu Hause!